Aktuelles
Rosenmontag - 27.02.2017 - ist die Praxis geschlossen

Grippeimpfung - alle Jahre wieder


Diabetes mellitus Typ 1



Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) ist ein Überbegriff für verschiedene Stoffwechselkrankheiten. Allen gemeinsam ist, dass sie zu erhöhten Blutzuckerwerten führen, weil die Patientinnen und Patienten einen Mangel am Hormon Insulin haben und/oder die Insulinwirkung vermindert ist. Medizinisch unterscheidet man verschiedene Diabetes-Formen. Eine dieser Hauptformen ist der Diabetes mellitus Typ-1.

Der Typ-1 Diabetes
  • wird durch den absoluten Mangel am Hormon Insulin verursacht, dieser Diabetestyp heißt deshalb auch insulinabhängiger Diabetes mellitus,
  • wird durch ein absolutes Versagen der Zellen in der Bauchspeicheldrüse, die das Hormon Insulin produzieren, verursacht
  • beginnt meist im Kindes- und Jugendalter,
  • ist nicht heilbar, so dass die Patientinnen und Patienten ihr ganzes Leben lang Insulin spritzen müssen.
Folgende Untersuchungen finden im Rahmen des DMP statt:
  • Urinuntersuchung auf Microalbumin und Bakterien
  • Blutentnahme zur Bestimmung des Langzeitzuckerwertes, Nierenwerte etc.
  • 1x jährlich EKG
  • Blutdruckmessung/Untersuchung
  • Untersuchung der Füße und Bestimmung des Fußstatus
  • Beratung / Gespräch mit Ihrem behandelnden Arzt


Diese Leistung wird in den folgenden Praxen angeboten:
  • Praxis Handorf
  • Praxis Mauritz
  • Praxis Dorbaum
SPRECHZEITEN

Mo-Fr: 8:00 - 12:00 Uhr
Mo, Di, Do 15:00 - 18:00 Uhr
Mi nachmittags geschlossen
Fr nachmittags nach Vereinbarung



KONTAKT

Gemeinschaftspraxis
Dres. Oen / Dr. Heuermann
Warendorfer Str. 185
48145 Münster

Tel: 0251/136710-0
Fax: 0251/13670-67





Login | Impressum