Aktuelles
Rosenmontag - 27.02.2017 - ist die Praxis geschlossen

Grippeimpfung - alle Jahre wieder


Akupunktur



Akupunktur ist eine Jahrtausende alte Behandlungsform aus der chinesischen Medizin, die auf naturwissenschaftlich nachprüfbaren Grundlagen beruht. Akupunktur kommt aus dem lateinischen und setzt sich aus zwei Wörtern zusammen „acus“ – bedeutet Nadel und „pungere“ – bedeutet stechen.

Die chinesische Medizin betrachtet den Menschen in seiner Ganzheit und ist nicht in einzelne Fachrichtungen getrennt, wie wir es aus der westlichen „Schulmedizin“ kennen.

Die Akupunktur macht sich so genannte Meridiane (pulsierende Gefäße) des menschlichen Körpers zu nutze. In diesen Bahnen fließt eine Energie, die den Namen „Qi“ (gesprochen „tschi“) trägt. Das „Qi“ ist die Lebensenergie unseres Körpers und diese kann über Einstichstellen –Akupunkturpunkte- auf den verschiedenen Meridianen beeinflusst werden.

Die traditionelle Chinesische Medizin / Akupunktur geht davon aus, dass das „Qi“ fließen muss, damit wir gesund sind und uns wohl fühlen. Ist das „Qi“ in seinem Fluss behindert oder fließt es zu stark, entstehen Krankheiten. Mit Hilfe der Akupunktur wird das „Qi“ wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Bei der Akupunktur verwenden wir durchschnittlich 10-20 sterile Einwegnadeln von zum Teil unterschiedlicher Länge, um die jeweiligen Akupunkturpunkte auf den Energieleitbahnen – Meridianen- zu stimulieren und Energieblockaden aufzulösen.

Trotz des enormen Kostendrucks unserer Krankenkassen wurden inzwischen zwei Krankheitsbilder (Chronischer Rückenschmerz der Lendenwirbelsäule und Schmerzen aufgrund eines Kniegelenksverschleißes ) in den Katalog der Kassen aufgenommen.

Akupunktur wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und führenden Akupunkturgesellschaften für viele weitere Krankheiten empfohlen.

In unserer Praxis führen wie diese Akupunkturformen regelmäßig durch:
  • Körperakupunktur
  • Schädelakupunktur
  • Ohrakupunktur


Die Akupunktur vermag Krankheiten auf natürliche und sanfte Weise zu behandeln.
Jahrtausende alte Methoden sind Grundlage dieser Therapieform die
eine hervorragende Ergänzung / Alternative zur klassischen Schulmedizin darstellt.

Diese Leistung wird in den folgenden Praxen angeboten:
  • Praxis Handorf
SPRECHZEITEN

Mo-Fr: 8:00 - 12:00 Uhr
Mo, Di, Do 15:00 - 18:00 Uhr
Mi nachmittags geschlossen
Fr nachmittags nach Vereinbarung



KONTAKT

Gemeinschaftspraxis
Dres. Oen / Dr. Heuermann
Warendorfer Str. 185
48145 Münster

Tel: 0251/136710-0
Fax: 0251/13670-67





Login | Impressum